Mittwoch, 22.11.2017
Gemeinde Kutzenhausen
SUCHWORT
BÜRGERSERVICE
serviceportal
ABUKROM
abukrom
ADRESSE

Kutzenhausen
Schulstr. 10
86500 Kutzenhausen
Tel:  08238 9601 - 0
Fax: 08238 9601 - 99

Öffnungszeiten
MO   
DI 
MI 
DO 
FR 
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
Gemeindewappen KutzenhausenDie Gemeinde beabsichtigt das Ortszentrum in Kutzenhausen für die Zukunft neu zu gestalten.

Der Bereich im Zentrum von Kutzenhausen Augsburger Straße und Hauptstraße, ist aus historischer Betrachtung und von seiner zentralen Lage, als Ortsmittelpunkt zu sehen.

Alte Aufzeichnungen und Bildmaterial belegen dies anschaulich. Die Menschen trafen sich auf diesem Gelände seit je her, das neben der Gasstätte, eine Metzgerei, eine Landwirtschaft und wohl eine kleine Brauerei hatte. Ein altes Wirtschaftsgebäude steht noch an der östlichen Grundstücksgrenze. Ebenso war im nord-westlichen Teil des Areals eine Schmiede mit dazugehörigem Dorfteich angesiedelt.

Kutzenhausen Mitte    Kutzenhausen Mitte

Topographisch ist diese Zone in Kutzenhausen, dem Schüsselrand der Reischenau zuzuschreiben.

Baugrunduntersuchungen haben ergeben, dass der Untergrund aus einer Lehmschicht mit übergelagertem Torf besteht. Diese Schicht ist einige Meter dick, läuft im östlichen Ende des Grundstückes aus und geht in Sand über.

Nachdem das Grundstück als tiefstgelegener Punkt in der Ortschaft nutzbar gemacht werden sollte, wurde der Platz in der Vergangenheit mit den unterschiedlichsten Materialien aufgefüllt.

Die alte Gaststätte zeigte Spuren des schlechten Untergrundes auf, indem eine Hälfte des Hauses in nördlicher Richtung schon beim Bau um 30 cm absank.

Aus Erzählungen der älteren Generationen konnte wohl bei starkem Regen auf dem Grundstück mit Booten gefahren werden. Durch den Straßenneubau und die allmähliche Erschließung im näheren Umgriff des Grundstücks, wurde in der Vergangenheit der Bereich mit unterschiedlichen Höhenlagen stark verändert, was bei heutigen Starkregenereignissen regelmäßig zu Überschwemmungen führt.

Mit dem Abriss der alten Gaststätte Rapp wurde in der Ortsmitte ein ortsprägendes Gebäude entfernt. Es wurde eine Wunde geschlagen, die bis heute nicht geheilt wurde.

Kutzenhausen Mitte    Kutzenhausen Mitte

Die Innenentwicklung ist eine große Herausforderung an die Gestaltung der Gebäude, die Verkehrsführung, Platzgestaltung und einem zukunftsfähigen Nutzungskonzept.

Seit langer Zeit laufen Diskussionen über eine denkbare Nutzung. Viele Fragen stehen im Raum.

  • Kutzenhausen MitteWie gehen wir mit den Gegebenheiten um?
  • Welche Prioritäten setzen wir?
  • Das alte Gebäude bewahren und nutzen, oder auch abbrechen?
  • Soll das Areal neue Gebäude erhalten und wenn dann welche?
  • Wollen wir einen Dorfplatz und was soll darauf stattfinden?
  • Die Gemeinde braucht ein neues Feuerwehrhaus und einen neuen Bauhof. Wo sollen diese Einrichtungen entstehen?
  • Wollen wir das Rathaus zentraler platzieren?
  • Können wir ein stimmiges Ortszentrum schaffen, oder sind mehrere Schwerpunkte zu berücksichtigen?
  • Welche Grundstücke sind für welche Nutzung geeignet?
  • Wie groß wird der finanzielle Aufwand und was können und wollen wir uns leisten?

Fragen auf die wir gemeinsam Antworten suchen.

Zur Einbindung der Bevölkerung wird deshalb am Samstag, den 06.10.2012 von 09.30 – 13.30 Uhr ein Workshop durchgeführt, damit vom Gemeinderat zusammen mit den Planern auf der Grundlage des Ergebnisses dieses Workshops eine Entscheidung getroffen werden kann.

Adobe IconInformationen zur Bürgerwerkstatt vom 06.10.2012

Adobe IconProtokoll Bürgerwerkstatt vom 06.10.2012

Silvia Kugelmann                        der Gemeinderat
1. Bürgermeisterin                      Kutzenhausen